Wie kann ich den Desk-Timer deinstallieren?

Um den Desk-Timer zu deinstallieren, muß man entweder die Verknüpfung im Startmenü "Desk-Timer deinstallieren" auswählen oder über die Systemsteuerung "Software" oder "Programme" den passenden Eintrag suchen.

Eine Deinstallation ist allerdings nur möglich, wenn alle Desk-Timer Programme auch geschlossen sind. Hier können die Programme "DeskAlarm" und "DeskConnect" und auch der "Desk-Timer" noch offen sein.

Den Desk-Timer kann man einfach wie gewohnt schließen, er öffnet sich nicht von selbst.

Der DeskAlarm liegt im Hintergrund (eckiges blaues Symbol neben der Windows Uhr). Mit der rechten Maustaste auf das Symbol im Tasktray kann man ihn beenden. Das gleiche gilt für den DeskConnect (zwei Pfeile grün und blau neben der Windows Uhr). Siehe hierzu auch die Screenshots rechts.

In (sehr seltenen) kritischen Fällen muß der DeskAlarm, DeskConnect und der Desk-Timer über den TaskManager von Windows beendet werden.

Anschließend sollte die Deinstallation kein Problem mehr sein.

Medien