W10 Diashow benutzen
Geschrieben: Montag, 08. Oktober 2018 13:11 Uhr
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Dabei seit: 18.10.2009

Hallo Forum,
ich würde gern öfter am Tag den Hintergrund Wallpaper wechseln. Gibt es eine Möglichkeit den Hintergrund in DT abzuschalten und die Diashow von W10 als Hintergrund zu benutzen??  Dort gibt es ja die Möglichkeit das sogar jede Minute der Wallpaper wechselt.
Oder besteht innerhalb von DT die Möglichkeit den Wallpaperwechsel zu beschleunigen.
Gruß Thomas

Profil
Geschrieben: Montag, 08. Oktober 2018 22:14 Uhr   [ # 1 ]
Moderator
Avatar
RangRangRangRangRang
Beiträge: 1805
Dabei seit: 01.01.2000

Hallo,

man kann in den Hintergrundbildeinstellungen ja eine “Bildliste” hinterlegen. Dort gibt es die Einstellung “Bildwechsel->bei jeder Aktualisierung”. Damit wird bei jeder Aktualisierung das Hintergrundbild gewechselt. Das ist wahrscheinlich relativ häufig.

In den Benutzereinstellungen unter “DeskAlarm”, kann man noch einstellen, das alle x Minuten das Hintergrundbild automatisch aktualisiert werden soll.
Evtl. wäre das eine möglich Variante ?

Den Hintergrund vom Desk-Timer kann man aber trotzdem abschalten:

http://www.desktimer.de/cms/faq/comments/wie-kann-ich-das-hintergrundbild-abschalten

Ich hoffe das hilft schon mal weiter…

Profil
Geschrieben: Mittwoch, 10. Oktober 2018 09:36 Uhr   [ # 2 ]
Neues Mitglied
Beiträge: 6
Dabei seit: 18.10.2009

Hallo liebes Desk-Team,
Danke für die Rückantwort. Hatte mir diese Varianten schon aus dem Forum herausgesucht und ausprobiert. Leider ohne Erfolg. Die Bildliste habe ich hinterlegt und auch alles so wie beschrieben die Häkchen gesetzt.
Aber ich nutze DT fast nur für vergangene Termine und so wird er doch relativ selten aktualisiert. Ich hatte es erreicht weil ich zur Zeit viel am Design von DT gebastelt hatte. Jedesmal wenn ich was verändert hatte wechselte das Hintergrundbild. Aber eigentlich macht man das ja nur einmal zum Einstellen. Ist also keine Alternative. DeskAlarm nutze ich auch äußerst selten, kommt daher für mich auch nicht in Frage. Ich hatte ihn zwar wie beschrieben eingestellt aber passieren tut nichts. Es wird wohl nur dann das Bild wechseln wenn ich auch einen Termin eingetragen habe. Mit dem abschalten des Hintergrundbildes komme ich nicht klar. Wenn ich ein Bild über “anpassen” in Windows einstelle sehe ich es in DT. Sobald ich aber die Diashow einschalte stürzt DT ab. Dieses Bild mit der Ansicht von DT ist dann in dem Bilderordner den ich für die Diashow benutze gespeichert als “Kalender.bmp”. Das Dateiformat bmp. benutze ich eigentlich überhaupt nicht.
Als zweite “Desktopverschönerung” verwende ich auch noch die Software von Sydatec, Personaldesktop v5. Bei dieser kann ich die Anzeige total transparent stellen und die Diashow von W10 dahinter laufen lassen.
Wurde mir jetzt aber zu langweilig und ich bin wieder zu DT zurückgekehrt was ich seit 2004 besitze. Hatte mich nun aber an die schnell wechselnden Hintergründe gewöhnt und versucht das auch für DT einzustellen.
Vielleicht könnt Ihr das als Tip oder Verbesserungsvorschlag sehen und die Bilderliste nicht nur über einen längeren Zeitraum wechseln zu lassen sonder auch im 1, 5, 10 oder 20 min Rhythmus. Ich habe keine Ahnung vom Programmieren und weiß daher nicht ob es schwierig ist oder viel Arbeit ist sowas zu machen. Aber vielleicht ist es eine Überlegung wert?
Gruß Thomas

Profil